Camping.Reisen.Draußen.Aktiv.

Unternehmungen

09.10.21 – Rundweg um den Wörthsee

Für heute war ein sonniger Herbsttag gemeldet uns so entschieden wir uns diesen aktiv draußen zu nuten und um den Wörthsee im Landkreis Starnberg zu gehen.

Wir starteten in Steinebach am Bahnhof und machten uns im Uhrzeigersinn auf den Weg um den See. Anfänglich war es noch a bissel frisch und windig und wir waren froh, um unsere Mützen. Im Laufe der Zeit verzogen sich die Wolken immer mehr und die Sonne hat uns auf unserem Weg begleitet.

Uns hat die Rund wirklich sehr gut gefallen. Wir hatten immer wieder einen tollen Blick auf den See, der an der ein oder anderen Stelle schon fast karibisch wirkte. Entweder aufgrund der etwas frischen Temperaturen oder weil der See außerhalb der Badesaison generell nicht so überlaufen ist, waren wir meistens für uns alleine und das war echt schön! Gut gefallen hat uns auch, dass der Rotary Club den Rundweg gut beschildert hat und wir uns so (auch im Wald und im Moor) anhand der Schilder orientieren konnten.

Nach gut 12 km waren wir wieder in Steinebach und dort gönnten wir uns eine Pause im Augustiner am Wörthsee, bevor wir dann den letzten Kilometer zum Bahnhof zurück gingen, an welchem wir unser Auto abgestellt hatten.

Das Video zu unserem Spaziergang rund um den Wörthsee ist bald online auf unserem YouTube-Channel: