Camping.Reisen.Draußen.Aktiv.

Kurztrips

11/2023 – ABBA Voyage in London

Im ABBA-Museum in Stockholm waren wir so beeindruckt von den Videoausschnitten von ABBA Voyage, dass wir gleich im Sommer noch Tickets gekauft haben.

Im November macht uns Sightseeing in London nicht so viel Freude, zumal wir auch schon in London waren. Also ging es am Samstag Früh mit dem Flieger von München nach London und am Sonntag Mittag wieder zurück.

Zu unserer großen Überraschung sind wir vom deutschen Regen in die britische Sonne geflogen und die Bilder aus dem Flieger waren traumhaft und auch der Blick auf London von oben lässt erkennen wie groß diese Stadt ist.

Unser Hotel befand sich nahe dem Tower of London und so nutzen wir das sonnige Wetter aus und machten noch eine schnelle Runde um den Tower und die Tower Bridge.

Am Abend war es dann endlich soweit und wir brachen auf zum extra errichteten Theater. Was sollen wir sagen… Wir wussten, dass ABBA nicht auf der Bühne steht und doch war es so echt, dass wir uns immer wieder kneifen mussten. Eine atemberaubende Show mit tollen Bühnenbildern und einer sehr beeindruckenden Kulisse.

Das Fotografieren und Filmen war verboten (um das Geheimnis zu bewahren) und es wurde auch tatsächlich kontrolliert. Deshalb hier nur ein paar Eindrücke von der Atmosphäre und dem Dankeschön-Bild, welches wir im Nachgang per E-Mail erhalten haben.

Für ABBA-Fans aus unserer Sicht ein absolutes MUSS und jeden einzelnen Cent wert.